Weiterbildungskurse für Dozierende an Gymnasien, Mittelschulen, Höheren Fachschulen

Kurs 2016

 

Titel

Aktualisierte BWL-Fallstudien „get it!“:

 

  • Strategie / Weisse Arena Laax
  • Nachhaltigkeit / Chocolat Frey (neu April 2015)
  • und weitere
 

Kurssprache

Deutsch

 

Kursinhalte

Die Fallstudie der “Weissen Arena Laax” thematisiert das strategisch überzeugende und erfolgreiche Geschäftsmodell des visionären Unternehmers Reto Gurtner.

Wir reisen vor Ort, lernen nebst der “Weissen Arena” weitere BWL-Fallstudien von Young Excellence Switzerland kennen und lassen uns von Reto Gurtner in die Geheimnisse einer integrierten Wertschöpfungskette einweihen.

Wir diskutieren die in den Fallstudien eingebetteten aktuellen BWL-Konzepte und überlegen mögliche Anwendungen im eigenen Unterricht.

 

Ziele

  • Verschiedene Fallstudien kennenlernen und den Einsatz im eigenen Unterricht abschätzen bzw. konkret aufarbeiten
  • Aktuelle BWL-Konzepte als Grundlage der Fallstudien diskutieren
  • Anwendung:
    Geschäftsmodell der Weissen Arena Laax aus erster Hand erfahren und besichtigen
 

Methoden

(Kurz-)Referat, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Puzzle

 

Zielgruppe

Dozierende für Wirtschaft und Recht an Gymnasien, Mittelschulen und Höheren Fachschulen

 

Kursort

Signinahotel, Laax Bergbahnen

 

Kursdaten

Donnerstag 14. bis Freitag 15. Januar 2016

 

Anbieter

Schweizerische Weiterbildungszentrale WBZ CPS, Speichergasse 6, Postfach, 3000 Bern 7 

In Zusammenarbeit mit Young Excellence Switzerland und SVWR

 

Kursleitung

Reto Güdel, Dachsmattstrasse 25, 4416 Bubendorf, T +41 61 931 40 94, reto.guedel@dont-want-spam.bluewin.ch 

 

Referenten

Roland Waibel, Prof. Dr., Autor Fallstudien „get it!“, Dozent und Leiter IfU an FHSG

Reto Gurtner, VR-Präsident Weisse Arena Gruppe

Hans U. Möhr, lic. iur., Gründer und Geschäftsführer von Young Excellence Switzerland

 

Kurskosten

CHF 640

In den Kurskosten sind die Kaffeepausen vor- und nachmittags sowie ein Businesslunch für beide Tage eingeschlossen.

Zimmer sind im Signinahotel, Laax Bergbahnen, reserviert; Kosten pro Person im Doppelzimmer CHF 135, Doppelzimmer zur Einzelnutzung CHF 165. 

Wer eine Verlängerungsnacht buchen möchte,  bitte direkt beim Hotel melden

(T  +41 81 927 90 00, info@dont-want-spam.signinahotel.com ).

 

Anmeldeschluss

11. November 2015